Gummibären

Herstellung Farbe & Geschmack
 

 

Die Gummibären werden 85.

 
Es darf gefeiert werden. Die kleinen knuddeligen Tiere aus der Tüte feiern 2007 ihren 85. Geburtstag: Die Gummibärchen. Harald Riegel erfand sie 1921 und produzierte sie erstmals 1922 in seiner Fabrik in Bonn. Seitdem gehören sie zu den beliebtesten Süßigkeiten auf dem Markt und sind in vielen Geschmacksrichtungen, Formen und Farben von verschiedenen Herstellern erhältlich. Die Beliebtheit der Bären zeigt sich zum Beispiel an Dietmar Bittrichs Buch "Das Gummibärchen-Orakel", das vielfach verkauft wurde. Gummibärchen gehören zur Gattung der Fruchtgummis und sind zwischen 1 und 3 cm hoch. Im Gegensatz zur Schokolade enthalten sie kein Fett und bestehen überwiegend aus Zucker.

Die Herstellung

 

Imprint

Gummibären - immer eine Sünde wert!

Sedo - Domains kaufen und verkaufen das Projekt gummibaeren.net steht zum Verkauf Besucherstatistiken von gummibaeren.net etracker® Web-Controlling statt Logfile-Analyse